Vögel - Magazin für Vogelbeobachtung
Nachrichten
Windenergie: Gutachten sollen Mängel aufweisen
20.09.2017

Die artenschutzrechtlichen Gutachten im Zusammenhang mit der Genehmigung von Windenergieanlagen weisen laut NABU methodische Mängel auf.

Im Rahmen einer Landespressekonferenz informierten NABU, BUND und Landesnaturschutzverband Baden-Württemberg (LNV) am 7. September in Stuttgart gemeinsam über die Ergebnisse einer umfangreichen Prüfung artenschutzrechtlicher Gutachten, die bei der Genehmigung von Windenergieanlagen eine Schlüsselrolle spielen. Untersucht wurde eine Stichprobe von acht Genehmigungsverfahren in Baden-Württemberg aus dem Jahr 2016. Dies entspricht knapp 18% der dort im vergangenen Jahr zur Genehmigung von Windenergieanlagen abgeschlossen Verfahren. Bei der Prüfung kam eine umfangreiche Checkliste mit rund 100 Kriterien zum Einsatz.

Das Ergebnis der Prüfung ist für den NABU-Landesvorsitzenden Johannes Enssle ernüchternd. Der Anfangsverdacht, dass die Gutachten teilweise in erheblichem Umfang methodische Mängel aufweisen, habe sich leider bestätigt. Keines der Gutachten entsprach vollumfänglich den Erwartungen und Ansprüchen der Verbände an „gute Gutachten“. Im vogelkundlichen Teil waren Defizite bei der Durchführung und Dokumentation (Nachvollziehbarkeit) der Feldaufnahmen sowie bei den Raumnutzungsanalysen besonders häufig.

Die BUND-Landesvorsitzende Brigitte Dahlbender kritisiert, dass die Gutachten im Einzelfall nicht ausreichen, um eine fundierte naturschutzfachliche Bewertung möglicher Standorte für Windenergieanlagen vorzunehmen. Sie fordert die Behörden auf, in Zukunft Nachbesserungen von den Betreibern einzufordern, damit die Gutachten in der Praxis auch wirklich wirksam sind. Eine naturverträgliche Energiewende ist nach Ansicht der Verbände nur mit verlässlichen Gutachten möglich.

Genauere Informationen zu den angewandten Prüfkriterien und zu möglichen Konsequenzen des Gutachten-Checks hat der NABU Baden-Württemberg auf seiner Internetseite zusammengestellt.

 
 
zurück zur Übersicht
 

 

Aktuelles Heft

Inhalt Bestellung
Online im aktuellen Heft blättern


vögel auf facebook und twitter


Vögel - Der Online-SHOP


Bild des Monats

Haussperling, Bild: Devilm25, http://i8t.de/o663zs4g

 

   © 2017 dwj Verlags-GmbH    Impressum   Verlag   |   Produktion: www.querformat.info